dufte exkursionen und duftreise


Wer einmal eine richtig professionell-schonende Destillation in einer  besonderen Edelstahl-Destille erleben möchte, dazu viel über Bio-Duftpflanzenanbau, Pflege, Ernte und Vermehrung erfahren möchte, sollte sich den 19. Juni 2010 vormerken (von 9 bis ca. 17 Uhr [je nach Wetter]). Anmeldungen für diesen unvergesslich-beeindruckenden Tag im schönen Rottal (Nähe Passau, 1,5 Stdn östlich von München an der Grenze zu Österreich) können bei Waltraud Reischer gemacht werden, begrenzte TeilnehmerInnenzahl!

Zur gleichen Zeit (19.-20. Juni) finden in Bad Nauheim-Steinfurth (nördlich von Frankfurt am Main) die Steinfurther Rosentage statt – dieses Jahr außerplanmäßig, da Bad Nauheim auch Gastgeber der Landesgartenschau ist (24.4.-03.10.). Dieses unglaubliche Fest der Sinne findet an einem Ort statt, in dem einst ätherisches Rosenöl kommerziell hergestellt wurde. Heute kann man in zahlreichen Rosenschulen alles rund um die Rose im Garten lernen und kaufen, unter anderem zertifizierte Bio-Rosen für Gelees und andere Leckereien erwerben. Der Besuch der kleinen Rosenmuseums allein wäre diese Reise wert – eine weltweit einmalige Kultureinrichtung.

Für den erlebnisreichen Botanik-Kurs inmitten der subtropischen Vegetation Südwest-Irlands sind nur noch wenige Plätze frei. Durch die Anwesenheit dreier bekannter BuchautorInnen unserer Branche wird er sicherlich einen ganz außergewöhnlichen Austausch bieten. Das wundervolle Seminarhaus liegt direkt am Meer, umgeben von Myrtenbäumen und Eichen, sogar ein Manukabaum wächst in der Nähe. Je nach Zimmer kosten die Übernachtungen im Zweibett-Zimmer inkl. Bio-Frühstück ab 42 Euro pro Person, die Botanik-Kurskosten betragen 300/360 Euro (ehemalige Kursteilnehmer/Neuanmeldungen), die Flugkosten nach Kerry oder Cork sind oft preiswerter als Zugfahren.

Lernen, Erfahren, Entspannen, Austauschen, Staunen und Faulenzen liegen in dieser Woche eng beieinander.

Am 9. Juli, bevor ich am nächsten Tag ganz in der Nähe wieder meine beliebte Fortbildung „Dufte Moleküle – Biochemie, Studien und klinische Wirkweisen von ätherischen Ölen“ halten werde, wird der Gartenbau-Ingenieur und Destillateur Georg Effner seine langjährige Erfahrung mit dem naturgemässen Anbau von Duftpflanzen und der Tradition der handwerklichen Öldestillation in der Staudengärtnerei Gaissmayer in 89257 Illertissen zum Einsatz bringen. Beide gut zusammen passenden Kurstage werden von Neumond organisiert, Infos und Anmeldungen erfolgen dort (50/85 Euro). Am 10. Juli findet in der Staudengärtnerei ein Lavendeltag statt, der Eintritt ist kostenlos.

Nach Creglingen führt eine deutsche Rosenreise. Zu einem unschlagbaren Preis dreht sich im Rosenhof Taubertal Ende Juni alles um die Rose. Leider ist das Seminar ausgebucht, aber 2011 gibt es das wieder und auf Wunsch auch im Winter. Danke für den Tipp, Nicole.

Und da einige fragten: Die nächste Biofach Messe findet vom 16. bis 19. Februar 2011 statt.

Advertisements

2 Kommentare zu “dufte exkursionen und duftreise

  1. Du hast ja jetzt unfreiwillig Urlaub. Oder bist du noch freiwillig fern der irischen heimat?
    Ich wünsch dir schöne Tage!
    Ach ja, das Bild von der Rose ist richtig richtig schön. Ich kann mir richtig vorstellen, wie die duftet, denn so eine hab ich im Garten. Eine leichte Rose mit einem Hauch Zitrone. … mmmmmhhhhhhh

  2. Hallo Eliane!

    Da möchte ich doch noch die Rosenreise nach Creglingen ergänzen. Zu einem unschlagbaren Preis dreht sich im Rosenhof Taubertal Ende Juni alles um die Rose. Leider ist das Seminar ausgebucht (ich fahre mit einigen Kundinnen dorthin), aber 2011 gibt es das wieder und auf Wunsch auch im Winter: http://www.rosenhof-taubertal.de/

    LG, Nicole

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s