tausend und ein öl


Vom 19. Mai bis 25. September wird sich der Besuch des wundervollen Frankfurter Palmengartens besonders lohnen, denn es wird eine Ausstellung über Öle zu sehen sein. Die Broschüre dazu sagt: Die Vielfalt der aus Pflanzen gewonnenen Öle ist groß. Ob aus heimischen oder exotischen Pflanzen hergestellt, ob goldgelb, grün oder orangerot gefärbt: Pflanzen-Öle sind Bestandteil unseres täglichen Lebens. Sie dienen der Ernährung, verfeinern Speisen, heilen, pflegen oder sind in der Technik einsetzbar. Wichtige Öl und Fett liefernde Pflanzen werden vorgestellt. Pflanzen mit ätherischen Ölen, die meist einen angenehmen Duft verbreiten, werden ebenfalls in der Ausstellung gezeigt. Des Weiteren erfahren Sie Spannendes über pflanzliche Wachse, ihre biologische Bedeutung und Nutzungsmöglichkeiten.

Vom 10. bis zum 13. Juni wird außerdem im voll blühenden Rosengarten ein Lichterfest stattfinden. Das Programm für Mai ist hier runterzuladen. [Danke an Iris für diese Information!] Der Botanische Garten mit seinem recht neuen hervorragend gestalteten Arzneipflanzen-Garten ist gleich nebenan, der Eintritt ist frei, im Palmengarten ist er kostenpflichtig, man sollte dafür ohnehin mindestens einen halben Tag einplanen, so vielseitig und groß ist er.

AiDA Aromatherapy Eliane ZimmermannWer schon mal im Rhein-Main-Gebiet ist, sollte auch unbedingt im einzigartigen Rosenmuseum in Bad Nauheim-Steinfurth reinschauen und am 18. und 19. Juni die Festlichkeiten der Steinfurther Rosentage genießen. Um die Ecke kann man Bioland-Rosen bewundern und kaufen und viele Kurse (Rosen vermehren, Rosen malen, Rosen filzen, Rosen-Yoga etc) rund um die Rose besuchen: bei der  ganz besonderen Rosenschule Ruf. Am 2.6. findet dort sogar ein Rosen-Kochkurs statt. Der riesige Münchener Botanische Garten veranstaltet seine 19. Rosenschau vom 1. bis zum 4. Juli.das Motto: Von Weiß bis Rot. Es wird auch einen passenden Markt dazu geben. (Abbildung oben: Palmengarten Frankfurt)

Advertisements

5 Kommentare zu “tausend und ein öl

  1. Herzlichen Dank, Eliane, für diese Informationen! Besonders Frankfurter Palmengarten ist ja bei mir gerade „um die Ecke“. Lichterfest im Juni ist vorgemerkt! Lass es Dir gut gehen.
    Liebe Grüße von Anemone

  2. ach WIE schön…..diejenigen, die mal hingehen….in den Frankfurter Palmengarten….tragt schöne größe von mir….er ist so schön und groß, dass man tatsächlich SEHR viel Zeit dort verbringen kann…war lange nicht mehr dort…., früher habe ich im Frankfurter Raum gewohnt…
    lg marta

  3. Danke für den Palmengarten Tip, da werde ich hingehen und das auch meinen Hotelgästen empfehlen. Der Palmengarten ist immer traumhaft schön. Rosenmuseum klingt auch wundervoll.
    Liebe Grüße
    Regina

  4. Also ich hab mir die Ausstellung angesehen….wirklich empfehlenswert….und im Palmengarten kann man (bei schönem Wetter) locker einen Tag verbringen.

    Gruß, Jutta

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s