hochkarätige fortbildungs-möglichkeiten


Eliane Zimmermann AiDA Schule für AromatherapieDie Tage werden kürzer, die Nächte werden kühler, viele Bäume schimmern gelb, die Straßenränder sind noch voll der wunderbaren Ätherisch-Öl-Pflanze Wilde Möhre (Daucus carota, perfekt bei Hautausschlägen/Ekzemen, Infos & Rezepte hier – klick!) – kurz: es beginnt die Hoch-Zeit für Düfte. Wir beduften gerne unser Haus, da die Sommerlüftchen fehlen, wir straffen unser Immunsystem, damit es fit durch den Winter kommt, wir lernen, in welchen Lebenslagen naturreine ätherische Öle uns unterstützen können.

Eine Super-Gelegenheit bieten jeden Herbst die unglaublich vielfältigen Primavera-Fortbildungen: Ein Tag mit tollen Vorträgen, feinsten Düften, schönster Deko, netten Menschen, Inspiration pur! Bald ist es soweit, am 18. Oktober öffnet diese Firma, deren ätherische Öle mich seit Mitte der achtziger Jahre (des vergangenen Jahrhunderts!) begleiten, ihre Pforten. Ich freue mich insbesondere, dass auch lieb gewonnene KollegInnen und eine ehemalige Kursbesucherin von mir unter den ReferentInnen sind. Das Rahmen-Thema 2014 lautet: „Ätherische Öle – wertvolle Begleiter bis ins hohe Alter“.

• Riechvermögen im Alter, Riechstörungen und Prävention
Dr. med. Erwin Häringer, Arzt für Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren
• Seniorenwellness – sinnvolle und sinnliche Rituale bei Isolation, Trauer und Einsamkeit
Dipl. med. Heike Gerlach, Allgemeinärztin und Fachärztin
Pysikalische & Rehabilitative Medizin, Aromatherapie Master-Coach
• Aromapflege für ein starkes Haut-Immunsystem im fortgeschrittenen Alter
Ruth von Braunschweig, Biologin, Heilpraktikerin, Kosmetikerin und Autorin
• Die Rose als Begleiterin in schwierigen Lebenssituationen
Maria-Theresia Riedl, Heilpraktikerin
• „Locker vom Hocker“ – Kraft- und Balancetraining in der Sturzprävention
Traudl Matthis, Sporttherapeutin, PRIMAVERA Aromaexpertin
• Geborgenheit in einer „ver-rückten“ Welt – Aromapflege Demenzkranker in der „Sinneswelt“
Petra Retterath, pädagogische Fachkraft, PRIMAVERA Aromaexpertin
• Ätherische Öle während der Wandlungsphasen im Sterbeprozess
Martina Richau, Krankenschwester, PRIMAVERA Aromaexpertin
• Auf dem Weg zur duftenden Altenpflege
Andrea Kolditz, Pflegedienstleitung des Martineum Essen, GesundheitspraktikerinBfG, PRIMAVERA Aromaexpertin
• Gedächtnistraining mit Zitronenglücksschweinen, Minzzucker und Johanniskrautöl-Massage
Susann Bille-Pietsch, Ergotherapeutin, PRIMAVERA Aromaexpertin

Wo bekommt man sonst für knapp 130 Euro so viel hochwertige Information geboten? Details sind auf der Website von Primavera nachzulesen. Wer dieses Jahr keine Zeit findet, in den schönen Allgäu zu reisen, kann die 8. Primavera Fachakademie gleich für nächstes Jahr einplanen: 17. Oktober 2015.

Ich freue mich derweil auf die große internationale Aromatherapie-Konferenz Botanica2014 (klick!) in Dublin, die am Freitag im altehrwürdigen Trinity College wieder ihre Pforten öffnen wird (ich war vor zwei Jahren Vortragende, hier (klick!) kann eine kleine Zusammenfassung gelesen werden). Ganz besonders freue ich mich, wieder die Hydrolate-„Päpstin“ Ann Harman zu treffen, ich hatte sie hier (klick!) gezeigt, wie sie durch ihr Computertablet mein Hydrolatebuch studiert. Sehr gespannt bin ich auch auf Nicolette Perry, die naturliebende Forscherin (sie ist Kuratorin von Dilston Physic Garden), die unter anderem Lavendelsalbei (Salvia lavandulifolia) und seine außerordentliche Wirkung bei Gedächtnismüdigkeit bis zu demenziellen Veränderungen untersucht hat. Auch über den diesjährigen Vortragenden Marc Moss habe ich in diesem Blog bereits berichtet, er hat Rosmarin als „Gedächtnisdünger“ (klick!) untersucht. Über die Vortragenden kann man hier (klick!) lesen. Wen werde ich (außer Margarete) in Dublin treffen? [Noch kann man sich anmelden und für circa 50 Euro pro Nacht in dieser sympathischen kleinen Großstadt übernachten.]

Advertisements

4 Kommentare zu “hochkarätige fortbildungs-möglichkeiten

  1. Liebe Eliane, danke vielmals ! Wir alle hoffen, dass Du einige Infos von der Botanica mit uns teilen wirst. Viel Spass dabei ! LG, Agita

  2. Toller Beitrag! Ich werde bei der Primavera auch dabei sein 🙂 und freue mich schon sehr da drauf! Dir ganz viel Spaß und ein toller Austausch auf der Botanica, bin schon gespannt auf deine News 🙂
    Liebe Grüße

  3. Liebe Eliane, herzlichen Dank für Deinen informativen Beitrag. Auch ich bin neugierig und freue mich auf Deine Infos von der Botanica 2014. Bei facebook hast Du bereits einen tollen Link gesetzt. Ich wünsche Dir viele gute Gespräche. – Ich bin gespannt auf den Vortrag von Nicolette Perry, die u. a. die außerordentliche Wirkung von Salvia lavandulifolia untersucht hat. Meine Salvia lavandulifolia Spitzen habe ich zu Lavendelsalbei-Gelee verarbeitet. Der nächste Winter kommt bestimmt.
    Liebe Grüße Bastelfee

  4. Wirklich Schade, hab das mit der Botanica zu spät mitbekommen. Aber es wird ja wohl eine Botanica 2015 geben? Ab wann gibt es denn dazu immer Infos? Scheint mir eine sehr interessante und vieleseitige Veranstaltung zu sein. Im Oktober bin ich leider noch auf einem Seminar und kann bei Primavera nicht dabei sein. Aber ich hoffe hier bei Dir auf eine Zusammenfassung 😉

    Ganz liebe Grüße Gabi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s