psycho-aromatherapie zum anfassen und lernen


Eliane Zimmermann AiDA Schule für AromatherapieNach einer Deutschland-Reise zu einigen alten und/oder kranken Angehörigen, sitze ich wieder auf der schönen Grünen Insel am Schreibtisch. Höchste Zeit, um das letzte Kontingent meiner vor einem Jahr erschienenen Psycho-Aromatherapie-Karten anzubieten. Vielen Dank an all diejenigen, die im Laufe des vergangenen Jahres bestellt haben und Freude daran hatten/haben. Es sind jetzt nur noch circa hundert Sets erhältlich, inzwischen verteilt auf liebe Helferlein in Deutschland, Österreich und in der Schweiz, so dass der Versand nicht unnötig teuer ist (je nach Anbieter zwischen 19,90 € und 24 CHF).

Auf den 40 schön gestalteten Karten im Tarot-Format sind die aus meiner Sicht wichtigsten ätherischen Öle und Absolues möglichst naturgetreu abgebildet, das hilft beim Kennen-Lernen der entsprechenden Pflanzen. Viele dieser Pflanzen wachsen in meinem Garten oder in der unmittelbaren Umgebung. Immer wieder sehe ich, dass  Duftpflanzen in Facharbeiten oder auf Websites falschabgebildet werden, weil man ‚G-u-ggle‘ zu sehr vertraut. Besser wäre freilich ein echtes Be-Greifen und Beschnuppern der Pflanzen 😉 .

Auf jeder Karte befindet sich der aktuell gültige wissenschaftliche Name der jeweiligen Pflanze. Botaniker verändern gerne alle fünf Jahre Namen und Familienzugehörigkeit von Gewächsen, das sorgt immer wieder zu Irritationen und Missverständnissen.

Für jedes der 40 ätherischen Öle bzw. Absolues (Auszüge mit Lösungsmitteln wie Hexan oder Alkohol) gibt es eine exemplarische Analyse insbesondere der Inhaltsstoffe, die eine psychische Wirkung ausüben. Sie ist wie ein Wasserzeichen eingefügt, steht also nicht im Vordergrund, sie kann vielmehr für Auszubildende der Aromapflege und Aromatherapie wichtig sein. Auch bei Allergikern kann das interessant sein, denn manche der wundervoll psychisch aktiven und stimmungsaufhellenden Inhaltsstoffe (wie das feine Benzylbenzoat) können bei Allergikern Probleme verursachen, insbesondere falls die verwendeten Öle nicht von höchster Qualität sind. [Wir dürfen jedoch nicht vergessen, dass letztendlich das Zusammenspiel von sehr, sehr vielen Inhaltsstoffen die psychische Wirkung stark bestimmt, dazu die Erfahrungs-Welt der riechenden Person).

Eliane Zimmermann AiDA Schule für AromatherapieZum Duft jeder der abgebildeten Pflanzen habe ich Affirmationen entworfen, also jeweils einen Satz, der die heilende Wirkung des Öles/Absolues umfasst. Beispielsweise für Benzoeharz: ‚Wärmender Schutz umhüllt meine Seele.‘: Dieser wundervoll vanillig duftende Harz wirkt extrem haut-heilend, es versorgt auch seelische Wunden, wirkt wie eine wärmende, schützende Decke und erinnert an Kindheit, an Gebäck, an Kindertage. Oder für Osmanthus-Absolue: ‚Ich wandle fröhlich und inspiriert auf kreativen Pfaden.‘: Dieser fruchtig-blumige Duft, der an getrocknete Aprikosen und sogar an so manchen Whiskey erinnern kann (dazu muss er hoch-verdünnt werden), verleiht einem etwas langweiligem und ödem Lebensgefühl wieder Flügel, er kann wieder positive Aussichten geben, Licht am dunklen Horizont anknipsen, die brach liegende Kreativität anfeuern, auch Traumata und Lebensballast abwerfen helfen. Zudem enthält dieses Absolue bis zu 40 Prozent des antitumoral wirksamen Veilchenduftstoffes Ionon (ein Text dazu befindet sich hier, klick!). Dieser Duft aus den winzigen weißen Blüten eines großen hitzeliebenden Baumes wird übrigens gerne von der Parfümindustrie eingesetzt.

  • In ÖSTERREICH sind die Karten bei Evelyn Deutsch erhältlich: Aromapflege.com (klick!)
  • In der SCHWEIZ können Sie bei Sibylle Broggi-Läubli bestellt werden: Florentia (klick!)
  • Bestellungen innerhalb DEUTSCHLANDs nehme ich über meine e-Mail-Adresse an: neroli ät eircom punkt net (bitte korrekt ausschreiben, das ist ein Spam-Schutz!) und leite sie an meine lieben Versender auf der Insel Rügen weiter.
Advertisements

2 Kommentare zu “psycho-aromatherapie zum anfassen und lernen

  1. muss ein tolles Set sein..kommt auch noch dran, wenn es mit den Finanzen wieder aufwärts geht. Vielen Dank für die vielen Infos in deinem Blog. Osmanthus kenne ich noch nicht als Öl, nur als Pflanze aus meiner Zeit in der ich noch viele ornamentale Gärten realisiert habe. Neugierig geworden! Benzoeharz hatte ich gestern an meiner Nase, weil es in meine Mondpflanzen-„Repair“creme mit hineinkam. Außer den selbstdestillierten Ölen, kam noch Weihrauch und bissel Myrrhe dazu – halt die heilenden Harze die ich hier freilich nicht habe. Ansonsten Madonnenlilie (als Ölauszug der Blüten, will noch mit den Zwiebeln anfangen) Kapernblütenmazerat, Neroli, Myrthe, Wilde Möhre, Immortelle, auch als Hydrolat, flüssige Manna aus den Madoniebergen (wird aus der Blumenesche gewonnen), Kokosöl, sheabutter, jojobaöl/-wachs. Ich schicke dir mal eine als Dankeschön ❤

  2. leider find ich keinen preis ;o( ich brauche bestimmt ein öl für aufmerksamkeit und konzentration
    ich freu mich auf nachricht !
    ich würde wenn dann gern über rügen bestellen mit ner prise meeresrauschen
    herzlichst karola jäger

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s