aromapflege-patientenratgeber bei krebs


AromatherapieIch war lange unterwegs und habe viele interessante und neue Duft-Dinge mitgebracht. Nun werde ich versuchen, diese nach und nach hier vorzustellen. Von fantastischem Reispulver, mit dem man feine Körperpuder herstellen kann über den besten nachhaltig wachsenden Rosenholzöl-Ersatz, der mir je unter die Nase gekommen ist. Dazu ein völlig neuartiger Ansatz zum Inhalieren von befreienden Duftstoffen, ein neues fein-frisches Naturparfüm und ein feines Heftchen für kranke Menschen – all das enthält dieses Mal meine „fliegende Wundertüte“, wirklich großartige neue Produkte.

Ich fange bei der Broschüre von Yvonne Bonertz aus der Nähe von Trier an, welche sie als ihre Abschlussarbeit ihrer Aromapflege-Ausbildung bei Sabrina Herber von Vivere Aromapflege zusammen gestellt hat. Yvonne ist auf der onkologischen Station im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in Trier für die praktische Umsetzung der Aromapflege zuständig. Sie ist seit über 15 Jahren als examinierte Krankenschwester in verschiedenen Fachbereichen tätig. Ihre Freude am ganzheitlichen Arbeiten mit Menschen führte sie zu den ätherischen Ölen. Die vielfältigen Möglichkeiten der Naturdüfte faszinierten sie so sehr, dass sie eine Fachausbildung zur Aromapflegerin und zusätzlich die Ausbildung als Aroma-Gesundheitspraktikerin (BfG) absolvierte; sie ist nun Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für alternative Medizin (DGAM).
Eliane Zimmermann AiDA Schule für AromatherapieBonerz_YvonneEs war und ist Yvonne ein Anliegen, ihren schwer kranken und oft verzweifelten PatientInnen eine konkrete Hilfestellung an die Hand zu geben, und aufzuzeigen, wie sie sich mit ätherischen Ölen bei den diversen unangenehmen Begleiterscheinungen der konventionellen Krebs-Therapie helfen können. Ihr Ziel ist die fachliche Begleitung mit ätherischen Ölen, als wichtige zusätzliche Möglichkeit zur Gesundheitserhaltung.

Mir ist sehr positiv aufgefallen, dass auf den knapp 40 wunderschön gestalteten Seiten „nur“ das Allerwichtigste erläutert wird. So werden die sicherlich meistens sehr verstörten und deprimierten PatientInnen, die an Tumoren erkrankt sind, nicht überfordert. Die Broschüre macht wirklich Lust zum Blättern und Lesen und ehe man es realisiert, hat man über drei Dutzend sympathische Seiten und klasse Rezeptideen zur Kenntnis genommen. Am Anfang wird ganz kurz erläutert, was ätherische Öle, fette Öle und Hydrolate überhaupt sind und wie sie über die Haut aufgenommen werden. Die folgenden acht kleinen Abschnitte sind nach möglichen häufig auftretenden Beschwerden geordnet, also viele Probleme, die als Begleitung der aggressiven Behandlungen auftreten können, und wie sie mit ätherischen Ölen, Hydrolaten und fetten Pflanzenölen vermindert werden können:

  1. Eliane Zimmermann AiDA Schule für AromatherapieHaut: Rötung & Juckreiz, Hand-Fuß-Syndrom, Bestrahlung, Ödeme
  2. Mund- und Schleimhäute: Speichelfluss, schlechter Geschmack, Schmerzen
  3. Magen & Darm: Übelkeit, Erbrechen, Stuhlverstopfung, Durchfall, Blähungen
  4. Blase & Intimbereich: Harnverhalt, Entzündungen, Intimpflege
  5. Atemwege: Hilfe beim Durchatmen
  6. Bewegungsapparat: Schmerzen und Schutz
  7. Kopf: Kopfschmerzen und Konzentrationsförderung
  8. Psyche: Müdigkeit, Ängste, Entspannung, Sexualität

Eliane Zimmermann AiDA Schule für Aromatherapie„Mir ist es wirklich eine Herzensangelegenheit, dass nur soviel Info drin steht, dass jeder Laie sich auch traut, etwas auszuprobieren“ sagt Yvonne und ich denke, dieser Ansatz ist ihr hervorragend gelungen. Diese Broschüre wird sicher ein wertvoller Begleiter von ganz vielen PatientInnen und deren Angehörigen werden. Für die in liebevoller Handarbeit hergestellte Kleinauflage fällt eine Schutzgebühr von 8 Euro pro Stück an, dazu kommen 2,00 Euro Versand innerhalb Deutschlands oder 4,50 Euro innerhalb EU. Für Bestellungen kann eine E-Mail an Yvonne geschickt werden [aroma-vita (at) gmx . de bitte korrekt ausschreiben, Spamschutz] oder unten auf ihrer Website www.aroma-vita.de ein Bestellformular ausgefüllt werden. Nach Erhalt der Bankverbindung wird vorab überwiesen, nach Eintreffen des Betrages wird sofort versendet.

Advertisements

7 Kommentare zu “aromapflege-patientenratgeber bei krebs

  1. Gratulation (der Autorin Yvonne Bonerts) zum kleinen Patienten-Ratgeber und Dir Eliane Danke, daß Du dieses kleine Werk uns allen vorstellst. Ich habe schon einige Exemplare bestellt – es ist wirklich eine gute Unterstützung bei der onkologischen Aromapflege-Begleitung. Bin schon gespannt auf das Büchlein.
    Liebe Grüße aus Wien
    Sabine

  2. Besitze den Ratgeber sehr schoen und professionell gestaltet.
    Eine wirklich empfehlenswerte Broschüre wunderschön

  3. Den Ratgeber werde ich umgehend bestellen. Ich finde es bemerkenswert, mit wie viel Hingabe konkretes Fachwissen in verständlicher Form dargeboten wird. Aromatherapie und ätherische Öle interessieren mich sehr, auch wenn ich nur ein Laie bin.

    • Auch ich habe diese kleine, aber feine (!) Broschüre letzte Woche
      erhalten! Ich finde Inhalt und Gestaltung excellent und kann Elianes Empfehlung nur bestätigen !!!

  4. Gratulieren möchte auch ich der Yvonne Bonertz. Dieser kleine Ratgeber ist sehr übersichtlich, liebevoll gestaltet und leicht verständlich. Mögen die Rezepturen vielen Menschen eine Hilfe und Unterstützung sein. Ich wünsche dem Ratgeber eine weite Verbreitung.
    Liebe Grüße
    Kordula Verhoeven

  5. Auch ich werde mir den Ratgeber bestellen. Bin allerdings auch nur Laie aber lese schon seit langer Zeit alles was mit ätherischen Ölen zu tun hat, und ich habe mir ein Buch von Eliane gekauft, vieles mit erfolg ausprobiert und sommit absolut überzeugt von der Aromatherapie. Wie immer liebe Eliane sehr informativ, vielen Dank dafür.

  6. Liebe Yvonne, ich möchte Dir hiermit ebenfalls zu Deinem wundervollen Ratgeber gratulieren. Er ist liebevoll und erfrischend gestaltet und mit einer Menge Wissen aus Deinem reichhaltigen Erfahrungsschatz gespickt. Wie ich finde, nicht nur für Patienten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s